Starnberg Ammersee

Informationen zu Aufgrabungen und Gehwegabsenkungen

Aufgrabungen im öffentlichen Verkehrsraum sind grundsätzlich genehmigungspflichtig. Darunter fallen beispielsweise Leitungsverlegungen oder Gehwegabsenkungen, aber auch die Herstellung von Grundstückszufahrten.

Muss bei geplanten Grenzbebauungen oder Einfriedungen in den öffentlichen Bereich eingegriffen werden, ist das Tiefbauamt über die geplante Maßnahme zu informieren.

Für die Genehmigung der Gehwegabsenkung wenden Sie sich bitte an das Sachgebiet Straßen- und Landschaftsbau. 

Vor Beginn der Aufgrabung muss eine verkehrsrechtliche Anordnung bei der städtischen Straßenverkehrsbehörde beantragt werden.

Ansprechpartner
Kontakt

Sachgebiet für Straßen- und Beitragsrecht

Marc Luplow
Teamleitung "Straßen- und Beitragsrecht"
Vogelanger 2
82319 Starnberg

T
F
08151-772-155
08151-772-158
E-Mail senden
Kontakt

Stadtbauamt

Stadt Starnberg
Vogelanger 2
82319 Starnberg

T
F
08151/772-146
08151/772-158
E-Mail senden

Routenplanung
Öffnungszeiten

 

Mo, Mi, Fr7:30 - 12:00 Uhr
Di, Do7:30 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Auf Grund des Corona-Virus können persönliche Gespräche nur nach Terminvereinbarung erfolgen. Die Stadtverwaltung ist über Telefon, FAX, Post und E-Mail zu erreichen.
Bitte beachten Sie:

Wegen der aktuellen Situation kann der Zutritt zum Rathaus nur mit vorheriger Terminvereinbarung gewährt werden.

Dies kann online oder telefonisch bei den jeweiligen Ansprechpartnern erfolgen.

Nutzen Sie auch gerne unsere Online-Bürgerdienste.