Starnberg Ammersee

Das Kulturbüro der Stadt Starnberg ist Ansprech- und Kooperationspartner für Kunst- und Kulturschaffende sowie für Akteure der Freien Kulturszene in der Stadt Starnberg. Es fördert und berät Künstler und Vereine, initiiert kulturelle Kooperationen und trägt mit einem eigenen Veranstaltungsprogramm zu einem breit gefächerten und diversen Kulturangebot bei.  

Die Arbeit des Kulturbüros gliedert sich in folgende Arbeitsbereiche: 

  • Kulturförderung: wir beraten bei kulturellen Fördervorhaben und informieren zu überregionalen Förderangeboten. Wir unterstützen Künstler und Vereine organisatorisch bei der Abwicklung von Förderanträgen an die Stadt Starnberg, von der Antragstellung bis zum Mittelabruf. Kulturförderung
  • Städtisches Kulturprogramm: wir organisieren und veranstalten den Starnberger Kultursommer, Ausstellungen im öffentlichen Raum sowie Kleinkunstveranstaltungen im Stadtgebiet und setzen Kooperationen mit der Freien Kulturszene und Vereinen um.    
  • Kultur & Tourismus: wir fungieren als Schnittstelle zum Tourismusverband starnbergammersee in allen Fragen zu städtischen Kulturangeboten. Hierzu zählen neben Veranstaltungen auch der Kulturspaziergang, Stadtführungen und weitere touristische Angebote an der Schnittstelle zu Kultur. Kulturspaziergang   
  • Marionettentheater: wir unterstützen das Starnberger Marionettentheater, eine Gruppe von ehrenamtlichen Spielern, die jedes Jahr im Januar ein neues Stück für Kinder ab 6 Jahren zur Aufführung bringen. Marionettentheater
Ihr Ansprechpartner
Kontakt

Kulturbüro

Petra Brüderl
Sachgebietsleitung
Vogelanger 2
82319 Starnberg

T
F
08151/772-110
08151/772-0
E-Mail senden
Kontakt

Kulturbüro

Eileen Kerner
Sachbearbeiterin
Vogelanger 2
82319 Starnberg

T
F
08151/772-159
08151/772-0
E-Mail senden
Bitte beachten Sie:

Wegen der aktuellen Situation kann der Zutritt zum Rathaus nur mit vorheriger Terminvereinbarung gewährt werden.

Dies kann online oder telefonisch bei den jeweiligen Ansprechpartnern erfolgen. 

Es gilt weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht. 

Nutzen Sie auch gerne unsere Online-Bürgerdienste.