Starnberg Ammersee

Der Flächennutzungsplan der Stadt Starnberg ist seit dem 28.05.1997 rechtswirksam.

In ihm trifft die Stadt grundlegende Aussagen über ihre Planungs- und Entwicklungsziele für die Nutzung des gesamten Gemeindegebietes. Die Aussagen der Stadt beziehen sich sowohl auf die bebauten und bebaubaren Flächen, als auch auf die weiterhin von einer baulichen Nutzung freizuhaltenden Flächen. Damit dient der Flächennutzungsplan in seiner flächenhaften Ausweisung der Vorbereitung einer künftigen baulichen oder sonstigen Nutzung. Der Entwurf des Landschaftsplanes ist in den Flächennutzungsplan integriert.

Mittlerweile wurden zahlreiche Änderungen des Flächennutzungsplans durchgeführt.

Flächennutzungsplan in der Ursprungsfassung  

Hier können Sie die einzelnen Kartenausschnitte des Flächennutzungsplanes einsehen.

Rechtswirksame Änderungen

Bei den mit * gekennzeichneten Änderungen ist keine PDF hinterlegt.
Diese wurden nur der Vollständigkeit halber in der Liste aufgeführt.

Ihr Ansprechpartner
Kontakt

Stadtbauamt - Nur noch per Email möglich

Stadtentwicklung, Stadtplanung, Bauordnung sowie Feuerbeschau und vorbeugender Brandschutz
Vogelanger 2
82319 Starnberg

E-Mail senden
Bitte beachten Sie:

Wegen der aktuellen Situation kann der Zutritt zum Rathaus nur mit vorheriger Terminvereinbarung gewährt werden.

Dies kann online oder telefonisch bei den jeweiligen Ansprechpartnern erfolgen. 

Nutzen Sie auch gerne unsere Online-Bürgerdienste.