Starnberg Ammersee

STAdtradeln 2022

Insgesamt über 158.000 Kilometer haben die Teilnehmenden im Aktionszeitraum auf dem Radl gesammelt. Das Rekord-Ergebnis von 2020 war damit zwar nicht zu toppen. Doch trotz Hitzewellen fuhren Starnbergs Radlerinnen und Radler beim diesjährigen STAdtradel-Wettbewerb das 3. beste Ergebnis ihrer 14-jährigen STAdtradel-Geschichte ein.

Der Landkreis liegt derzeit bundesweit knapp über den Top 300, bayernweit auf Platz 62. Innerhalb des Landkreises hat Gauting vor Starnberg und Gilching die Nase vorne. Von allen 1000 Gemeinden zwischen 10.000 und 50.000 Einwohnern liegt Starnberg derzeit bundesweit unter den besten 100, bayernweit sogar unter den besten 20!

Am Sonntag, 24. Juli 2022 zeichnete Zweite Bürgermeisterin Angelika Kammerl zusammen mit dem STAdtradel-Koordinationsteam die 3 besten Teams der Stadt aus. Das Team von „Seniorentreff“ hatte wieder die Nase vorne, diesmal vor den Sportskanonen von "Hirschanger-Kindergarrten & Freunde" und "MRSV Bayern“. Pro Kopf war "Fahrschule am See" am stärksten.

Motiviert und voller Energie: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen STAdtradelns bei der Abschlussfeier am Bahnhofplatz vor dem Bayerischen Hof.
Bitte beachten Sie:

Wegen der aktuellen Situation kann der Zutritt zum Rathaus nur mit vorheriger Terminvereinbarung gewährt werden.

Dies kann online oder telefonisch bei den jeweiligen Ansprechpartnern erfolgen. 

Es gilt weiterhin eine FFP2-Maskenpflicht. 

Nutzen Sie auch gerne unsere Online-Bürgerdienste.