Programmflyer

Vorläufig finden Sie das Programm nur im aktuellen Programmflyer:

Aber Wiagale, woigale ...

22.2.2018, 19.30 Uhr // Eintritt frei

Zeichnung von L. Kochhanau für das Titelblatt der Programmzeitschrift „Süddeutscher Rundfunk“ (München 27.6.1926, 3. Jg. Heft 26)

Ein Singabend mit Liedern aus der Sammlung von Kiem Pauli, aufgezeichnet in den 1920er Jahren. Der Musikant und Sänger, Volksliedsammler, Volksmusikpfleger und -pädagoge Kiem Pauli ist am 25. Oktober 1882 in München als Emanuel Kiem geboren und starb am 10.9.1960 in Wildbad Kreuth. Ohne seinen gewaltigen Einsatz für die Pflege der Volkslieder und das Bewusstmachen der Grundlagen und Wichtigkeit der Volksmusik im Leben der Menschen wäre die regionale Volksmusikpflege in Oberbayern und ganz Bayern heute um Vieles ärmer.

Ernst Schusser berichtet über die Ergebnisse der Dokumentationsarbeiten am VMA zum Leben und Wirken des Kiem Pauli. Die Teilnehmer dieses Abends erhalten das Liederheft "Wia is denn net heut so schö" mit ausgewählten Aufzeichnungen aus Kiem Paulis "Sammlung Oberbayrischer Volkslieder" (München 1934). Daraus werden wir gemeinsam viele Lieder im 2-stimmigen natürlichen Singen anstimmen.

Veranstalter: Stadt Starnberg, Kulturamt in Zusammenarbeit mit dem Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern. weitere Infos bei: Kreisheimatpfleger für Volksmusik, Manfred Schulz, Tel. 08151/21489

Die Sachenfinderin

2.3.2018, 15 Uhr // Eintritt 5 Euro

Theater Unterwegs Bad Waldsee

Preisträger der Kinderkulturbörse 2017 | Theater Unterwegs Bad Waldsee

KarIi ist vier Jahre alt und das Beste auf der Welt ist Apfelkuchen backen mit Mama. Außer heute, da geht ihr Bruder mit ihrem Opa zum Angeln und sie darf nicht mit. Da hilft nur eins – etwas das noch besser ist als Backen und Angeln: Sachen finden. So stöbert sie nach unentdeckten Sachen, Kostbarkeiten und Schätzen und zum Schluss gibt es noch selbstgebackenen Apfelkuchen. Es ist eine zarte Geschichte, die die Kinder mit allen Sinnen anspricht, „rund in jeder Form, wie ein gelungener Kuchen“.

Figurentheater für Kinder ab 3 Jahren | Dauer: 40 Minuten

Veranstalter: Stadt Starnberg, Kulturamt im Rahmen des Lampenfieberfestivals der Kinder- und Jugendtheaterveranstalter Bayern e.V. www.lampenfieber-bayern.de

Zydeco Anni & Swamp Cats

The spirit of New Orleans

2.3.2018, 19.30 Uhr // Eintritt 12 Euro // ermäßigt 8 Euro

Die Weite der Baumwollplantagen, heiße Nächte in New Orleans, kreolische Lebensfreude, mystische Voodoo-Klänge aus den Sümpfen, dorthin entführt Sie Zydeco Annie mit ihrer Formation.

Gustav Meyrink

Der Golem

16.3.2018, 19.30 Uhr // Eintritt 5 Euro

12 verschiedene Passagen daraus werden aus dem 1915 erschienenen Roman von Erika Schalper gelesen. Pentti Turpeinen interpretiert die Texte instrumental und „dem Wort hinzusingend“. Der Roman verbindet scheinbar Gegensätzliches: Ernsthaftigkeit mit Ironie, Übersinnliches mit Alltäglichem.

19. Starnberger Musiktage

Veranstalter: Rudenz Turku / Generationen

26.3.2018, 19.30 // Eintritt 19 Euro / ermäßigt 15 Euro

Ihre Ansprechpartner
Kontakt

Kulturamt

Annette Kienzle
Leiterin des Kulturamtes
Hauptstrasse 10a
82319 Starnberg

T
F
08151/772-110
08151/772-310
E-Mail senden
Kontakt

Kulturamt

Anne Maria Folgmann
Hauptstr. 10 a
82319 Starnberg

T
F
08151/772-136
08151/772-336
E-Mail senden
Kontakt

Kulturamt

Sandra Zeil
Hauptstr. 10 a
82319 Starnberg

T
F
08151/772-170
08151/772-370
E-Mail senden
Kontakt

Kulturbahnhof

Kulturbahnhof
Bahnhofplatz 5
82319 Starnberg

T
F
08151/772-110
08151/772-310
E-Mail senden
Öffnungszeiten

 

Öffnungszeiten des Wartesaals für allerhöchste Herrschaften und der Schalterhallle nur während der Veranstaltungen und Ausstellungen. 

Anfahrt
Kartenvorverkauf
Telefon Reservierung
08151/772-136 oder 08151/772-170Jetzt anrufen
Cookie Hinweis

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.