Starnberg Ammersee

Infostelle Konfliktbeilegung im Rathaus

Do. 15. Februar 2024

14:00 - 16:00 Uhr
Rathaus Starnberg
Vortrag / Gespräch

Als neuen, kostenlosen Service der Stadt Starnberg bieten wir den Bürgerinnen und Bürgern in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Mediation jedem dritten Donnerstag im Monat in der Zeit von 14.00-16.00 Uhr eine „Infostelle Konfliktbeilegung“ im Rathaus an. Hier wird über die Möglichkeiten der Konfliktbeilegung durch Mediation informiert.

Die Konfliktinformationsstelle hat sich zum Ziel gesetzt, Mediation zu den Menschen zu tragen. Mediation hilft bei der Bewältigung von Auseinandersetzungen. Denn nicht jeder will und kann gleich einen Juristen in Anspruch nehmen. Konflikte gibt es überall, sie gehören zu unserem Leben. In der Familie, der Nachbarschaft, in der Arbeitswelt, im Schulbereich, im Gesundheitswesen, im Gemeinweisen, zwischen Generationen, im Bauwesen und vielem mehr. Aktuell ist der Umgang mit Demenz und den daraus resultierenden Problemen 
gefordert. In unserer Zeit wird der respektvolle Umgang mit unterschiedlichen Interessen 
immer wichtiger. 
 
Es ist keine Rechts- oder Verfahrensberatung.

Nächster Termin:

15.02.24 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr | Rathaus Starnberg, Raum 214, Vogelanger 2, 82319 Starnberg

Voranmeldung ist nicht notwendig!

Ansprechpartner für die „Infostelle Konfliktbeilegung“ bei der Deutschen Stiftung Mediation ist Christine Dietrich c.dietrich(at)stiftung-mediation.de

https://stiftung-mediation.de/

 

Veranstaltungsort

Rathaus Starnberg

Veranstalter

Deutsche Stiftung Meditation


Weitere Veranstaltungen in Starnberg finden