Starnberg Ammersee

Prüfungen & Wettbewerbe

MOTIVATION UND ANERKENNUNG DER LEISTUNG

Freiwillige Leistungsprüfungen

Freiwillige Leistungsprüfungen

Die Musikschule bietet ihren Schülern seit dem Schuljahr 2008/2009 einen neuen Baustein zu Anerkennung ihrer Leistung an: die Freiwillige Leistungsprüfung, die der Verband bayerischer Sing- und Musikschulen in Zusammenarbeit mit den bayerischen Ministerien für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie für Unterricht und Kultus entwickelt hat.

Die Prüfungen sind in fünf verschiedene Stufen aufgebaut:

Junior 1: ab vier Monaten Unterricht

Junior 2: ab einem Jahr Unterricht

D 1: ab drei Jahren Unterricht - Stimmgabel in Bronze

D 2: ab fünf Jahren Unterricht - Stimmgabel in Silber

D 3: ab sieben Jahren Unterricht - Stimmgabel in Gold

Die Prüfungen haben verschiedene Schwierigkeitsgrade und umfassen 35 Instrumente sowie Gesang.

Eine Teilnahme ist grundsätzlich altersunabhängig möglich. Das System der Freiwilligen Leistungsprüfung ermöglicht es den Schülern, das eigene Können einzuschätzen und – gemeinsam mit der Lehrkraft – intensiv auf ein persönliches Ziel hinzuarbeiten.

Bei Interesse an der Freiwilligen Leistungsprüfung wenden Sie sich bitte an die jeweilige Lehrkraft, die Musikschulleitung oder das Sekretariat. 

Theoriekurse für D1, D2, D3

Alexander Bayer vermittelt Inhalte zu Musiktheorie und Gehörbildung.

Anmeldung zum Kurs D3
Wird noch bekannt gegeben.

 

Anmeldung zur D1 Prüfung

Anmeldung zur D2 Prüfung

D1 Prüfung - Stimmgabel in Bronze, Februar/Juli 2020

D1 Prüfung - Stimmgabel in Bronze, Februar/Juli 2020

D1 Prüfung Februar/Juli 2020

  • Lea Drouet, Querflöte                           Klasse Anne Krafft
  • Larissa Morriss, Querflöte                    Klasse Anne Krafft
  • Marie Müller, Querflöte                         Klasse Anne Krafft
  • Sophie Dürr, Klavier                             Klasse Felicitas Balzer
  • Nikals Wagner, Klavier                         Klasse Felicitas Balzer
  • Amelie Herzum, Klavier                        Klasse Karin Huber
  • Matthias Schleich, Klavier                    Klasse Karin Huber
  • Theresa Schultz, Klavier                      Klasse Karin Huber
  • Maija Wigger, Klavier                           Klasse Karin Huber
  • Konstantin Dürr, Gitarre                       Klasse Peter Jermer
  • Enia Perusko, Gitarre                           Klasse Peter Jermer

Wir gratulieren den Schülern und Lehrkräften zum erfolgreichen Bestehen!

D2 Prüfung - Stimmgabel in Silber, Juli 2020

D2 Prüfung - Stimmgabel in Silber Juli 2020

  • Mercedes Schönemann, Klavier         Klasse Karin Huber
  • Pauline Lehmann, Violoncello             Klasse Anderson Fiorelli
  • Mia Fehse, Violoncello                        Klasse Anderson Fiorelli
  • Johanna Gehlen, Violoncello               Klasse Anderson Fiorelli

Herzliche Gratulation den Schülerinnen und Lehrkräften!

 

WETTBEWERBE

Jugendmusikwettbewerb Fünf Seenland

Jugendmusikwettbewerb Fünf Seenland 2020

 Kategorie  Kammermusik ohne Klavier, Altesgruppe 1

1. Preis
Ida Christner, Emilia Lehmann-Horn, Anni Becker und Nicolas Vetter 
Klasse: Katharina Schuller
Wir gratulieren den Teilnehmer*innen und der Lehrkraft herzlich zum großartigen Erfolg!

 

Jugend musiziert 57. Regionalwettbewerb 2020 München

57. Regionalwettbewerb 2020 München

Jugend musiziert 57. Regionalwettbewerb 2020

1. PREISE

Kategorie Blechbläser-Ensemble, gleiche Besetzung, AG III

Felix Ehrhardt, Alexander Schedel,
Simon Meyer-Dautrich, Lukas Voigt /
Trompeten

Klasse Patrick Berg

1. PREIS
Kategorie Streicher-Ensembles, gleiche Besetzung, AG Ib

Klara Pavlic / Violine
Annina Järvenpää / Violine (als Gast)
Aino Järvenpää / Cello (als Gast)

Klasse Katharina Schuller

Wir gratulieren herzlich!

Diese Website verwendet Cookies

Wenn Sie der Cookie-Nutzung zustimmen, können wir unsere Inhalte nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Jegliche Auswertung erfolgt anonymisiert. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden & Akzeptiert
Mehr Infos
Bitte beachten Sie:
Wegen der aktuellen Situation können persönliche Gespräche nur mit vorheriger Terminvereinbarung stattfinden (Tel. 08151/772-0).
Nutzen Sie auch gerne unsere Online-Bürgerdienste.