Starnberg Ammersee

Verzögerung Baubeginn

Der Baubeginn für die Herstellung eines Schmutzwasserkanals in der Giselastraße verzögert sich. Die Giselastraße zwischen Hausnummer 1 und 3 wird nun vom 21.06.2021 bis zum 25.06.2021 gesperrt. Wegen der geringen Straßenbreite ist es während der Baumaßnahme für Anlieger nicht möglich, die Baustelle zu passieren.

Die Anlieger der hinteren Häuser (Hausnummern 3,4,4a,5,7,8, 8a) können während der Baumaßnahme den Geh- und Radweg zur Leopoldstraße befahren, um zu ihren Häusern zu gelangen. Die Anwohner im direkten Baustellenbereich (Hausnummern 1 und 2a) werden gebeten ihre Fahrzeuge ab dem 21.06.2021 außerhalb ihres Grundstücks zu parken, da eine Zufahrt zu den Stellplätzen nicht möglich ist.

Im Einsatzfall wird von der Baufirma gewährleistet, dass Rettungsdienste den Baustellenbereich passieren können.

Die Anlieger werden von der zuständigen Baufirma vorab per Handzettel über die Einschränkungen und die Umleitung über den Geh- und Radweg informiert.

Bitte beachten Sie:

Wegen der aktuellen Situation kann der Zutritt zum Rathaus nur mit vorheriger Terminvereinbarung gewährt werden.

Dies kann online oder telefonisch bei den jeweiligen Ansprechpartnern erfolgen. 

Nutzen Sie auch gerne unsere Online-Bürgerdienste.