Starnberg Ammersee

Gleiserneuerung zwischen Starnberg und Tutzing

Die DB Netz AG führt an der Strecke 5504 „München Hbf – Mittenwald“ zwischen den Kilometern 27,842 und 35,899 (zwischen Starnberg – Tutzing) eine Gleiserneuerung durch. Die Erneuerung ist aufgrund des hohen Alters der Anlagen notwendig.

Im Zuge der Baumaßnahme vom 2.4.2020 bis 13.5.2020 werden in dem Gleisabschnitt 25.040 Schwellen, 24.400 t Schotter und 6.000 t Boden ausgetauscht. Dabei ist die Baustelle in drei Bauphasen untergliedert:

BA1: Umbau Starnberg Gleis 1 und 2 (2.4.–14.4.2020)
BA2: Umbau Tutzing – Starnberg + Starnberg Gleis 4 (14.4.–29.4.2020)
BA3: Umbau Starnberg – Tutzing (29.4.–13.5.2020)

Der Bahnübergang „Niederpöckinger Weg“ bei Streckenkilometer 31, 504 wird zwischen dem 6.4.2020 und dem 13.5.2020 komplett gesperrt sein. Trotz der BÜ-Sperrung ist weiterhin Bahnverkehr auf der Strecke. Doch es gibt auch eine Kehrseite der Medaille. Während der Bauarbeiten sind Sie als Anwohner der Bahnstrecke gewissen Unannehmlichkeiten ausgesetzt, da Lärm- und Staubbelästigungen leider nicht auszuschließen sind. Als Ursache dafür gilt neben dem eigentlichen Umbau die Sicherung des Arbeitspersonals im Gleisbereich.

In den Abschnitten Starnberg – Tutzing und Tutzing – Starnberg wird ein lärmregulierendes automatisches Warnsystem (ATWS) aufgebaut. Dieses dient zur Sicherheit des Arbeitspersonals im Gleisbereich. Es wird nur tagsüber zwischen 6 und 22 Uhr mit dem System gewarnt werden.

Um den regulären Bahnbetrieb möglichst wenig zu beeinträchtigen, finden die Bauarbeiten nahezu durchgehend statt. Tagsüber werden weiterhin Züge zwischen Starnberg und Tutzing verkehren. Nachts zwischen 21.30 und 6 Uhr wird die Strecke zwischen Starnberg und Tutzing gesperrt. Zwischen 5 und 6 Uhr werden keine Arbeiten stattfinden.

Nach Abschluss der Bauarbeiten werden Sie eine modernisierte Bahnanlage vorfinden, auf denen die Züge auch künftig sicher und reibungslos verkehren. Falls Sie zudem als Fahrgast Züge auf diesem Abschnitt nutzen, möchten wir Sie natürlich auch über Änderungen im Fahrplan informieren.

Gelegenheitsfahrer können tagesaktuelle Beeinträchtigungen bequem von zu Hause aus online unter https://bahn.de/aktuell oder über die App „DB Navigator“ auf Ihrem Smartphone abrufen.

Alle Informationen zum Schienenersatzverkehr finden Sie hier.

Fahrplan Richtung München

Fahrplan Richtung Tutzing

Fahrplan Direktbus Tutzing-Gauting

Fahrplan Feldafing Pendelbus

 

Wir entschuldigen uns bei Ihnen für mögliche Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis.

Quelle:

DB Netz AG
Regionalbereich Süd
Richelstraße 1
80634 München
E-Mail: DBNetz.Sued@deutschebahn.com; Stichwort: 5504 km 27,8-35,9

Diese Website verwendet Cookies

Wenn Sie der Cookie-Nutzung zustimmen, können wir unsere Inhalte nach Ihren Bedürfnissen gestalten. Jegliche Auswertung erfolgt anonymisiert. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden & Akzeptiert
Mehr Infos