Navigation

Servicemenü


Herzlich Willkommen!

 

Aus Wasserpark wird Seebad Starnberg

STA | 05.12.2016

Der neue Name für den Starnberger Wasserpark steht fest: Nach der Wiedereröffnung soll er „Seebad Starnberg“ heißen.  

Der Stadtrat hatte im Juni 2016 beschlossen, dass der Wasserpark nach dem Umbau einen neuen Namen erhalten soll. Dazu hatte die Stadtverwaltung zu einem Namenswettbewerb aufgerufen. Bis Ende September 2016 waren rund 200 kreative Vorschläge von Bürgerinnen und Bürgern eingegangen.    

Eine Jury hatte die Vorschläge bewertet und legte dem Stadtrat die besten Ideen in der öffentlichen Sitzung am 28. November vor. Die Stadträtinnen und Stadträte sprachen sich nach intensiver Diskussion für den Namen „Seebad Starnberg“ aus.

Die Stadtverwaltung bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die am Wettbewerb teilgenommen haben und wird alle Teilnehmer über das Ergebnis per E-Mail informieren. Die Gewinner erhalten Jahreskarten für freien Eintritt in das neue Bad.


Sitzung des Bauausschusses am 08.12.2016, 18.00 Uhr

STA | 30.11.2016

Am Donnerstag, 8. Dezember 2016, 18.00 Uhr, findet die öffentliche Sitzung des Bauausschusses im kleinen Saal der Schlossberghalle statt. Die Tagesordnung kann hier eingesehen werden. 


Stadtratssitzung am 12.12.2016, 18.00 Uhr

STA | 05.12.2016

Die nächste öffentliche Sitzung des Stadtrates findet am Montag, 12. Dezember 2016, 18.00 Uhr, im Sitzungssaal der Schlossberghalle statt.

Die Tagesordnung können Sie gern hier einsehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Eine Induktionsanlage steht zur Verfügung.


Rathaus - eingeschränkte Öffnungszeiten am 12. und 13.12.2016

STA | 07.12.2016

Aufgrund einer internen Schulung sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtbauamtes am Montag, 12.12.2016 vormittags nicht zu erreichen. 

Am Dienstag, 13.12.2016 ist das Rathaus nur am Vormittag zwischen 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet.

Wir bitten um Verständnis.


Neue Ampelanlage in Söcking, Andechser Straße

STA | 29.11.2016

In der bisher für Fußgänger weitgehend ungesicherten Andechser Straße wird in der Zeit vom 28. November bis ca. 16. Dezember 2016 eine Ampelanlage eingerichtet. Bauphase 1 betrifft einen ca. 30 Meter breiten Bereich auf Höhe der Andechser Straße Nr. 47, Bauphase 2 den Bereich auf der gegenüberliegenden Straßenseite zwischen Andechser Straße Nr. 44 a und Nr. 46. Während der Arbeiten muss die Fahrbahn jeweils abwechselnd auf eine Fahrspur mit Gehweg verengt werden. Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Die Bushaltestelle wird während der Bauarbeiten ca. 50 Meter in Richtung stadteinwärts verlegt.
Die Arbeiten werden ca. 7 Tage in Anspruch nehmen.


Große Bürgerversammlung

STA | 18.11.2016

Am Donnerstag, 17. November 2016, fand die Große Bürgerversammlung in der Starnberger Schlossberghalle statt. 

Erste Bürgermeisterin Eva John stellte ihren umfangreichen Rechenschaftsbericht vor, der die Arbeit der Stadtverwaltung von November 2015 bis November 2016 beleuchtete. Anschließend hatten die rund 260 anwesenden Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Anregungen vorzutragen und Fragen an die Erste Bürgermeisterin zu stellen.

Beiliegend kann die Präsentation von Erster Bürgermeisterin Eva John eingesehen werden.

Präsentation - Stadtrat/ Finanzen  

Präsentation - Städtische Einrichtungen

Präsentation - Feuerwehr/ Betriebshof

Präsentation - Wegebau/ Verkehrssicherheit

Präsentation - Großprojekte/ Ehrungen

Präsentation - Aktuelles/ Ausblick

  


Bürgerbeteiligung - Entlastung des Wohn- und Schulviertels zwischen Hanfelder Straße und Bahnhof Nord

STA | 08.11.2016

Am Montag, 7. November 2016 folgten über 250 Interessierte der Einladung von Bürgermeisterin Eva John und informierten sich über mögliche Maßnahmen zur Reduzierung des Durchgangsverkehrs im Wohn- und Schulviertel zwischen Hanfelder Straße und Bahnhof Nord. Exemplarische Beispiele wurden vorgestellt, Anregungen und Wünsche aufgenommen.

Die detaillierte Präsentation des Planungsbüros SHP-Ingenieure kann hier eingesehen werden.

Weitere Vorschläge und Empfehlungen können gern bis 25. November 2016 schriftlich an die Stadt Starnberg, Bauamt, Vogelanger 2, 82319 Starnberg oder per Mail stadtverwaltung@starnberg.de eingereicht werden. 


Präsentation aus der Sitzung des Pojektausschusses Verkehrsentwicklung am 21.07.2016

STA | 27.07.2016

Im Projektausschuss Verkehrsentwicklung am 21. Juli 2016 wurde vom Planungsbüro SHP Ingenieure GbR eine Studie der ortsnahen Umfahrungstrassen vorgestellt. Die Präsentation kann gern hier eingesehen werden. Die Ergebnisse der Kennzeichenerfassung, die zur Untersuchung des Durchgangsverkehrs im Wohngebiet zwischen B2 und Hanfelder Straße durchgeführt wurden, kann hier eingesehen werden.


Auftakt Bürgerbeteiligung

STA | 17.06.2016

Der Einladung von Erster Bürgermeisterin Eva John zum Auftakt der Bürgerbeteiligung am 16. Juni 2016 sind viele Starnberger Bürgerinnen und Bürger gefolgt.

Gemeinsam mit dem Planungsbüro SHP Ingenieure GbR hat das Stadtbauamt Überlegungen für die Verkehrsentlastung der Innenstadt vorgestellt.Die Präsentation können Sie hier einsehen.


Präsentation aus der Sitzung des Projektausschusses Verkehrsentwicklung am 29.02.2016

STA | 01.03.2016

Die in der Sitzung des Projektausschusses Verkehrsentwicklung am 29.02.2016 vorgestellte Präsentation des Büros SHP Ingenieure GbR kann gern eingesehen werden. Verkehrsentwicklungsplan Starnberg: Teil I Innenstadtkonzept und Teil II Verkehrliche Entlastung durch Netzmodifikationen.

Die Präsentation des Planungsbüros SHP zum Thema Verkehrsentlastung aus der Sitzung vom 04.02.2016 können Sie gern hier einsehen.


Öffentlichkeitsbeteiligung Bundesverkehrswegeplan 2030

STA | 13.05.2016

Der Stadtrat hat in der Sitzung am 2. Mai 2016 mehrheitlich beschlossen, folgende Stellungnahme zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur einzureichen. Den genauen Wortlaut können Sie hier einsehen.


Hinweise zur Räum- und Streupflicht

STA | 10.11.2016

Wenn der Winter wieder mit Schnee und Eis Einzug hält, sind die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs täglich sowie nachts im Einsatz. Aber auch die Mithilfe und Rücksichtnahme aller Bürgerinnen und Bürger ist erforderlich.

Die wichtigsten Hinweise sind:
Bitte achten Sie beim Parken in engen Straßen darauf, dass die Räum- und Streufahrzeuge ungehindert vorbeifahren können. Bei Schnee-und Eisglätte auch Straßenkreuzungen und Einmündungen freihalten.

Denken Sie selbst an Ihre Räum- und Streupflicht auf den Gehwegen vor Ihrem Haus. Die Gehwege müssen bei Schnee-, Eis- oder Reifglätte werktags von 7 - 19 Uhr, sonn- und feiertags von 8-18 Uhr geräumt und gestreut sein.

Bitte denken Sie daran, Bepflanzungen auf Grundstücken, die an öffentliche Wege angrenzen, so weit zurückzuschneiden, dass keine Schäden und Behinderungen entstehen können. Die Verordnung der Stadt Starnberg kann unter www.starnberg.de , Rubrik Ortsrecht - Verordnung - Reinigungs- und Sicherungsvereinbarung, eingesehen werden.


Neue Ruhezeiten für Haus- und Gartenarbeiten

STA | 08.07.2016

Seit März 2016 gelten neue Ruhezeiten für Haus- und Gartenlärm. Ruhestörende Haus- und Gartenarbeiten sind an Werktagen zu folgenden Zeiten erlaubt:

Montag bis Freitag      8.00 - 12.30 Uhr sowie
                                    14.00  - 19.00 Uhr und am
Samstag                      8.00  - 12.30 Uhr sowie
                                    14.00  - 18.00 Uhr

Weiterlesen bitte hier.
Für eine gute Nachbarschaft bittet die Stadt Starnberg die neuen Ruhezeiten einzuhalten.


Hanfeld

STA| 04.08.2016

Wie der Abwasserverband Starnberger See mitgeteilt hat, verzögert sich der Baubeginn für die Anbindung des Ortsteils Hanfeld an das Kanalnetz des Verbandes. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am Montag, 22. August 2016. Die bisher fehlende Anbindung von Hanfeld an die Kläranlage des Abwasserverbandes Starnberger See wird damit erreicht. Die gesamten Bauarbeiten für die Neuordnung der Abwasserbeseitigung sollen bis 2017 abgeschlossen werden. Die Straßenbauarbeiten werden bis spätestens Mitte 2018 abgeschlossen sein.  

Weitere Informationen können Sie gern hier einsehen.


 

 

Kaiser-Wilhelm-Straße Nr. 22

STA | 27.06.2016

Ab 27. Juni bis voraussichtlich 31. Dezember 2016 wird im Bereich der Kaiser-Wilhelm-Straße, Hausnummer 22, für eine private Baustellenzufahrt eine Halteverbotszone eingerichtet.

Der Bauherr bittet um Verständnis.  


Sanierung und Erweiterung des Starnberger Wasserparks

STA | 23.10.2015

Es ist soweit: Der Wasserpark wird aufwendig modernisiert. Die Stadt Starnberg baut für Sie eine attraktive Sport-und Wellnesslandschaft.

Neueröffnung: Herbst 2017. Weitere Informationen können unter
www.wasserpark-starnberg.de eingesehen werden.


 

 

Ehrenamtspreis der Versicherungskammer Stiftung

STA | 21.11.2016

Bewerbungsschluss ist am 28. Februar 2017. Weitere Informationen über die Stiftung, Bewerbungskriterien, Preis und Jury kann hier eingesehen werden.


Quartiersanierung in Söcking

STA | 08.07.2016

 

Der Schlussbericht  zur energetischen Quartierssanierung ist fertiggestellt und kann als pdf von der Homepage der Stadt  Starnberg heruntergeladen werden.

Teilnehmer der Veranstaltungen zur Quartierssanierung können sich diesen Bericht auch in gebundener Form im Rathaus abholen.

Diese Konzepterstellung wurde durch die Stadt

Starnberg (35%) und die KfW-Bank (65%) finanziert.

 

Quartiersanierung in Söcking

STA l 20.04.2016

Die Abschlussveranstaltung des Integrierten Quartiersanierungskonzept der Stadt Starnberg für die Siedlung "Gartenstadt Söcking" fand am

Dienstag, 26. April 2016, 19.00 Uhr
Mensa der Grundschule Söcking, Bismarckstraße 13 (Eingang Kempterstraße), statt.

Thema:
Vorstellung des fertiggestellten Quartiersanierungskonzeptes

Informationen aus vorhergehenden Bürgertreffen:
 
Fachvortrag Außenwanddämmung (pdf)

Erste Ergebnisse zum Fachvortrag Außenwanddämmung (pdf)

Hier wird das Quartiersanierungskonzept vorgestellt (pdf)

Baustellentag zum Quartiersanierungskonzept am 05.09.2015 - Protokoll (pdf)

Infoblatt zur Wärmedämmung (pdf)

Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung der 3. Auftaktveranstaltung sowie Hinweise auf die weiteren Veranstaltungen. (PDF)

Der Thermographie-Termin hat am Freitag, 29. Januar 2016, 16.00 Uhr, stattgefunden. Eine kurze Zusammenfassung können Sie hier (pdf) einsehen.


 

 

 

 

Infos

ERWEITERTE ÖFFNUNGSZEITEN

Ab 1. Oktober 2016

R A T H A U S
Montag
07.30 bis 12.00 Uhr
Dienstag
07.30 bis 13.00 Uhr und
15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch
07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag
07.30 Uhr bis 13.00 Uhr und
15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
07.30 Uhr bis12.00 Uhr 

Unser Bürgerservice bzw. Infostelle steht Ihnen jeweils am

Montag
07.15 Uhr bis 16.15 Uhr
Dienstag
07.15 Uhr bis 18.15 Uhr
Mittwoch
07.15 Uhr bis 16.15 Uhr
Donnerstag
07.15 Uhr bis 18.15 Uhr
Freitag
07.15 Uhr bis 12.15 Uhr

im Rathaus zur Verfügung.

Telefonische Terminvereinbarung auch außerhalb der allgemeinen Sprechzeiten ist möglich. Telefon-Nr. 08151 - 7720.

Neues Bundesmeldegesetz seit 1. November 2015

Mit Inkrafttreten des neuen Bundesmeldegesetzes am 1. November 2015 wird es erstmals bundesweit einheitliche und unmittelbar geltende melderechtliche Vorschriften für alle Bürgerinnen und Bürger geben.

Alle wichtigen Neuerungen finden Sie hier Bundesmeldegesetz

Die Wohnungsgeberbescheinigung bekommen Sie hier

Einheimischen-Modell

Am Wiesengrund

Grundstücksverkäufe

Zur Zeit keine Grundstücke zu verkaufen.

Stadtmarketing

Rathaus
Am Vogelanger 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151/ 772-169, 772-133

Seniorentreff Starnberg

Telefon: 08151 - 652080
www.seniorentreff-starnberg.de

Seniorenbeirat Starnberg

Ausführliche Informationen

Gemeinsame Aktion für Starnberg

Zusätzlich zu den öffentlichen Toiletten stellen viele Starnberger Gastronomen ihre Gäste-Toiletten zur Verfügung. Hier finden Sie eine Übersicht der "netten Toiletten.

Anders Fahren

Mitfahrzentrale und
Carsharing

www.5slmobil.de die smarte Mitfahrlösung im Landkreis Starnberg 

Starnberger Stadtgeschichte: "Siedlungs- und Baugeschichte von Starnberg"

Band 9/1


                                

                             
    Doppelband 9/1 und 9/2


                

Die Stiftungen der Stadt Starnberg

Veranstaltungstipps

Schlossberghalle Starnberg

Kulturbahnhof Starnberg am See

Kulturbahnhof Starnberg am See


Fußzeile